Das Lebensrad

Lebensrad, Selbstcoaching Tool, Persönlichkeitsentwicklung, Lebensbereiche, persönliches Wachstum

Das Lebensrad, auch Wheel of Life genannt, hat sich in den vergangenen Jahren als sehr nützliches Tool in den Bereichen Beratung, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung erwiesen. Seinen Ursprung hat das Lebensrad im Buddhismus. Dort steht es symbolisch für jegliche Formen der Meditation, zum Beispiel für die des Mandala-Ausmalens.

Im Setting Beratung, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung wird das Lebensrad gerne eingesetzt, um sich bewusst mit den unterschiedlichen Lebensbereichen auseinanderzusetzen. Mit dem Lebensrad kann man bildhaft darzustellen, welcher Lebensbereich zum aktuellen Zeitpunkt wie stark ausgebildet ist. Gleichzeitig lässt sich von dem so dargelegten „Ist-Zustand“ anschließend ableiten und erarbeiten, wie zufrieden man mit dem entsprechenden Ergebnis ist. Zustäzlich kann man bestimmen, welche Veränderungen man sich für die Zukunft jeweils wünscht.

Die meisten eingesetzten Lebensräder beinhalten die acht Lebensbereiche Gesundheit, Umfeld, Karriere, Beziehungen, persönliches Wachstum, Geld, Kreativität und Freizeit. Sie können aber auch individuell angepasst werden.

Das Lebensrad als Tool für Praveller

Im Rahmen meiner Herzensangelegenheit Praveller habe ich mich bewusst für den Fokus auf die folgenden Lebensbereiche entschieden:

  • Beziehung
  • Gesundheit
  • Selbstverwirklichung
  • Spiritualität
  • Geistige Entwicklung
  • Finanzen & Karriere

Während meiner eigenen Reise, meiner ganz persönlichen Weiterentwicklung, bin ich immer wieder mit diesen sechs Lebensbereichen in Berührung gekommen. Und ich bin für mich zu der Überzeugung gelangt, dass es genau diese sind, die die Qualität meiner persönlichen Zufriedenheit ausmachen. Daher möchte ich sie auf diesen Seiten mit den zusammengestellten Angeboten näher beleuchten.

Du kannst dir das Lebensrad als PDF herunterladen und für dich schauen oder skalieren, wie zufrieden du aktuell in dem jeweiligen Lebensbereich bist. Und weiterhin für dich abwägen und hineinspüren, wie wichtig dir der einzelne Lebensbereich für deine persönliche Zufriedenheit überhaupt ist. Und du kannst festlegen, in welchem Bereich du zukünftig etwas verändern möchtest.

Was bringt es dir, das Lebensrad auszufüllen?

Ich erlebe regelmäßig kleine wie große Aha-Erlebnisse. Da wir uns im Alltag oft nicht die Zeit nehmen, uns in Ruhe mit uns selbst auseinanderzusetzen, kann diese Übung sehr erkenntnisreich für dich werden. Sich Zeit zu nehmen und Fragen zu stellen, kann unglaubliche Prozesse in dir auslösen. Du kannst das auch mit dem Partner, einem Freund*in oder einer anderen vertrauten Person gemeinsam machen.

Anlehnend an die genannten Lebensbereiche findest du du hier auf Praveller Online-Angebote, die ich sorgfältig zusammengestellt habe und die dich in deiner Veränderung/ Weiterentwicklung unterstützen können.

Darüber hinaus kannst du dir folgende Fragen stellen:

  • Möchte ich mich zur Zeit in einem der angegebenen Lebensbereiche verändern?
  • Welchen ersten kleinen Schritt könnte ich ab jetzt dafür tun, um mich in meinem Wunsch-Lebensbereich weiterzuentwickeln?

Also. Koch dir einen Kaffee oder Tee, such dir einen gemütlichen Ort und nimm dir Zeit für dich und deine persönliche Weiterentwicklung!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausfüllen und viele neue Erkenntnisse, die dich weiterbringen 😃

Hier noch mal der Link zur Vorlage zum ausdrucken

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.