„Ich bin ein Praveller!“ 5 Fragen an Ursula Sikuta

,
Ich bin ein Praveller, Persönlichkeitsentwicklung, #born2connect, born2connect, Praveller, Ursula Sikuta, Fünf fragen an, Ich bin ein Praveller,

Mein Name ist Ursula Sikuta. Ich bin die Expertin, wenn es um Verbindungen geht #born2connect

Ich bin davon überzeugt, dass Verbindungen zu Menschen dem Leben seinen Wert geben. Als Hypnotherapeutin bringe ich Dich in Verbindung mit Dir selbst. Außerdem bin ich leidenschaftliche Netzwerkerin, da ich über 20 Jahre im internationalen Projekt- und Eventmanagement und in der Persönlichkeitsentwicklungsszene tätig war, hab ich ein Netzwerk, das seinesgleichen sucht und das ich gerne mit Dir teile.

1. Wie bist du zur Persönlichkeitsentwicklung gekommen?

Auf Empfehlung einer Freundin hab ich das Gedankentanken Video von Tobi gesehen (wer sind die Superstars deines Lebens) und habe mich direkt im Anschluss für die „Masterclass of Personality“ angemeldet.

2. Was war deine größte Erkenntnis auf deiner bisherigen Reise?

Alles passiert für uns!!!

3. Welche Person aus dem Bereich Persönlichkeitsentwicklung hat dich am meisten inspiriert und warum?

Tobias Beck und Peter von Ah.

4. Was glaubst du: Wie würde sich unsere Gesellschaft verändern, wenn Persönlichkeitsentwicklung an den Schulen unterrichtet würde?

Kinder würden mit erhöhtem Selbstwert aus der Schule kommen anstatt andersrum. Sie würden ihre Stärken kennen und ihre schwächsten Stärken nicht als Mangel erkennen.

5. Welches Buch kannst du empfehlen und warum?

Die Hütte – ein Wochenende mit Gott, für mich DAS Buch zum Thema Vergebung und Eigenvergebung.

Und jetzt noch zum guten Schluss:

Die liebe Ursel und ich haben uns im Oktober 2019 auf dem Seminar „Powerlution“ von dem grandiosen Christian Gärtner kennengelernt. Nach einem eher unfreiwilligen Aufritt von mir auf der Bühne kam die fröhliche und offene Ursel auf mich zu und sprach mich an. Wir unterhielten uns eine Weile und tauschten unsere Telefonnummern aus. Seit dem folge ich ihr u.a. auf Instagram und darf miterleben, wie sie immer wieder tolle neue Projekte unterstützt und/ oder ins Leben ruft.

Wenn du noch mehr über Ursel erfahren möchtest, dann besuch sie gerne auf Instagram unter: @ursulasikuta oder auf ihrer Webseite www.born2connect.com

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.